Workshop „Superfoods“

H4 Kostenloser Workshop „Superfoods – was ist dran?“ in
Kooperation mit der AOK Bayern, Direktion Aschaffenburg
Exotische Superfoods aus Südamerika, Afrika oder Asien wie Quinoa, Spirulina
oder Acai-Beeren stehen hoch im Kurs. Superfoods wird ein besonders hoher
Anteil an wertvollen Inhaltsstoffen zugesprochen, die unsere Gesundheit
besonders fördern sollen. Auch bei uns wachsen Pflanzen, die das Zeug zum
Superfood haben z. B. Petersilienwurzel, Heidelbeeren, Nüsse oder Kürbis. Sie gedeihen direkt vor unserer Haustür und gelangen über kurze Transportwege zu uns. Nach der Informationsrunde zeigt Dir Rebecca Kunz (B. Sc. Oecotrophologin), wie sie raffiniert zubereitet werden können.
Anmeldung erforderlich bis 15. März, Teilnehmerzahl
begrenzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.